Seenmagazin 05/2017

Wie hast Du Dein Wochenende verbracht? Wir haben in den letzten Tagen viele See-Fotos bekommen. Kein Wunder, die Sonne lacht und der See ruft! Zum Beispiel der Bodensee, der ist nämlich dieses Mal See des Monats. Hier geht es direkt zu einer Radreise, die uns dort besonders gut gefallen hat.

Apropos Fahrrad: Hier haben wir noch mehr tolle Radtouren und Tipps für Biker. Ein echtes Leckerli für Hundebesitzer ist dieses Hotel am Tollensesee. Und etwas ganz Verrücktes haben wir auch noch: Eine Hüpfbrücke über die Seine.

Viel Spaß am See – und mit Deinem Newsletter!

PS: Du hast die letzte Ausgabe verpasst? Kein Problem, hier nochmal der Link zu unserem Camping-Ratgeber, denn Pfingsten steht vor der Tür!

See des Monats

Der Bodensee

Prächtige Boote während der Bodenseewoche auf dem Wasser zu sehen (Foto: Tobias Störkle)

Wassersport-Action auf dem größten deutschen See, Erholung in freier Natur oder Kultur bei einer Städtetour: Der Bodensee ist See-Feeling pur. Alpenpanorama und Weinberge sorgen für mediterranes Flair.

Von Oldtimer-Luxus-Yacht im Mahagoni-Look bis zum High-Tech-Segler aus Carbon: Bei der Bodenseewoche zeigen Segler ihr Können – und ihre Schiffe. Das Segelevent in Konstanz ist ein Highlight nicht nur für Segler!

Zur Seeseite des Bodensees auf Seen.de

Orte und Freizeitaktivitäten am Bodensee

Beeindruckendes Bühnenbild beim Festspiel am Bodensee (Foto: © Bregenzer Festspiele)

Gleich drei Inseln liegen im Bodensee und jede hat ihre Besonderheit. Eine prächtige Altstadt, ein UNESCO-geschütztes Kloster und eine Insel voller Blumen warten auf Bodensee-Gäste, die Inselfieber verspüren.

Ob die Festspiele in Bregenz oder zweitausend Jahre Geschichte in Konstanz: Wer den Bodensee besucht, kann beeindruckende Städte in gleich drei Ländern besichtigen. Und jede Stadt hat ihre Besonderheit.

Zur Seeseite des Bodensees auf Seen.de

Auf an den See!

Rad-Ratgeber

Radfahren am See ist eine ideale Freizeitbeschäftigung für Familien (Foto: © Christoph Düpper | Tourismusinformation Immenstaad)

Von Strecke planen bis Strecke machen: Wir stellen Dir eine Auswahl besonders schöner Radstrecken vor. Vom Starnberger See in Bayern bis zum Plöner See in Schleswig-Holstein ist für alle etwas dabei.

Damit Du Dich nicht abstrampeln musst, haben wir Tipps für Deine nächste Radtour recherchiert. Von der Auswahl des richtigen Fahrrads bis zur passenden Kleidung und Ernährung auf der Radtour. Gute Fahrt!

Zur Ratgeberseite für Radtouren auf Seen.de

Urlaub am See

Unsere Urlaubstipps für die Pfingsttage

Pfingsten

Die Ostsee ist der Klassiker unter den deutschen Urlaubszielen

Lust auf ein Wochenende mit Wellness, Dinner-Events und Yoga an der Ostsee? Oder willst Du mal Bogenschießen ausprobieren? Bei a-ja liegt die Wahl bei Dir, denn Du zahlst nur, was Du auch nutzt. Der Meerblick ist inklusive.

Sechs Tage, drei Länder, kein Aufwand: Bei dieser Radreise am Bodensee wird sich um alle gekümmert. So kannst Du Dich auf Dein Fahrrad konzentrieren – und auf die schöne Landschaft am Bodensee!

Am Tollensesee sind Hunde wilkommen: Das Seehotel Heidehof ist ein Paradies für Vierbeiner. Mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte gelegen, ist es außerdem der perfekte Ort, um in der Natur zu entspannen.

Zu unseren Urlaubstipps für die Pfingsttage

Weitere Themen auf Seen.de

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte folgende Rechenaufgabe lösen *